Grafik

Herzlich Willkommen!

Die Ausbildung im Metallbereich erfolgt im dualen System, d.h. im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.

Die Ausbildungsdauer beträgt für die Auszubildenden der Berufsbildenden Schule Papenburg i.d.R. 3,5 Jahre, jedoch absolvieren auch Auszubildende mit abweichender Ausbildungsdauer von 2 Jahren an den BBS in Papenburg ihre schulische Ausbildung.

Der Berufsschulunterricht ist an den BBS-Papenburg als Teilzeitunterricht organisiert. Die Schüler/-innen besuchen im ersten Ausbildungsjahr zweimal wöchentlich und ab dem zweiten Ausbildungsjahr einmal pro Woche die Berufsschule.


Die "Links" oben links im Bild sind die unterschiedlichen Schwerpunkte des Bereichs Metalltechnik, die an den BBS-Papenburg beschult werden.

Da die Seiten sich noch im Aufbau befinden, bitten wir um Verständnis, wenn einige Berufsfelder noch nicht dargestellt werden.


Sollte es dennoch Fragen zu den einzelnen Fachbereichen geben, melden Sie sich bitte bei der Schulverwaltung
 

 kfz 2     Metallbauer  csm anlagenmechaniker

Kraftfahrzeugtechnik                   Metallbau                     Anlagenmechanik

 Feinwerktechniker  Konstruktionsmechaniker Schiffbau web2 W708  Industriemechaniker

 Feinwerktechnik                           Konstruktionstechnik                       Industriemechanik

 

Einschulung und Unterrichtstage für das Schulhalbjahr 2017/18 Fachbereich Metalltechnik